Lesekreis – Carl Schmitt | Der Begriff des Politischen

1. Der Begriff des Politischen von Carl Schmitt gehört zu einem der grundsätzlichen Texte des deutschen politischen Denkens. In dieser kurzen Abhandlung stellt Schmitt Genese, Unterscheidungskriterium und Inhalt ‚des Politischen‘ in Abgrenzung zum Staatlichen, Religiösen, Wirtschaftlichen etc. dar. Die Beschäftigung mit Schmitt und insbesondere mit diesem Kerntext ist ein Muss für jeden angehenden rechten Denker, Aktivisten oder Politiker!

2. In vier Einheiten gehen wir gemeinsam durch das Buch. Jede Einheit besteht aus einem dreißig- bis vierzigminütigen Vortrag, in dem auf ausgewählte Zitate eingegangen wird. Da es sich um ein recht kurzes Buch handelt, können wir uns intensiv mit Detailfragen beschäftigen und auch den Kontext, Hintergrundinformationen zu Schmitt und seiner Zeit, sowie etwaige Probleme mit seinem Begriffsverständnis thematisieren. 

3. Am Ende des Lesekreises gibt es einen Test mit Inhalts- und Verständnisfragen. Dort könnt Ihr Euch und Euer Wissen über Schmitts Begriff des Politischen auf die Probe stellen. Euch selbst anerkannt wird. Aber die politische Lage kann sich ändern!

 

Inhalt des Lesekreises

  • Der Lesekreis umfasst 4 Einheiten. Zu jeder Einheit gibt es ein Skript mit ausgewählten, kommentierten Zitaten.
  • Ein Abschlusstest ermöglicht euch die Selbstüberprüfung. Wie gut habt ihr den Stoff verinnerlicht?

 

Für wen ist dieser Lesekreis geeignet?

  • Der Lesekreis richtet sich sowohl an ein breiteres Publikum von Schülern, Studenten, Auszubildenden und Berufstätigen in nicht-politikwissenschaftlichen Feldern, als auch an Studenten der Politikwissenschaften, Soziologie, politischen Philosophie etc.

Lektionen

1
Einführung & Links – LK Schmitt | Der Begriff des Politischen
2
1. Lektion – Kapitel 1 & 2
3
2. Lektion – Kapitel 3 & 4
4
3. Lektion – Kapitel 5 & 6
5
4. Lektion – Kapitel 7 & Schlussbetrachtung

Abschluss & Test

1
Test LK Schmitt | Begriff des Politischen
15 Fragen